BAUSTELLENEXKURSION VSVI KAISERSLAUTERN: Landertalbrücke A8 bei Neunkirchen

Kaiserslautern |23.07.2024

Liebe VSVI-Mitglieder,

rund einen Monat nach unserer Exkursion zur Baustelle des US Klinikums Weilerbach steht bereits unsere nächste Exkursion an. Diesmal geht es ins benachbarte Saarland zur Baustelle der Landertalbrücke bei Neunkirchen.

Im Zuge des grundhaften Ausbaus der A8 zwischen der AS Neunkirchen-Oberstadt und dem AK Neunkirchen wird im 1. Bauabschnitt u. a. die Landertalbrücke neu gebaut. Damit der Neubau unter Verkehr erfolgen kann, wird die Lage der Autobahn nach Norden verschoben. Die Richtungsfahrbahn Luxemburg und das erste Teilbauwerk der neuen Talbrücke können damit nördlich des bestehenden Bauwerks errichtet werden.

Bis zu unserem Exkursionstermin im Juli werden die ersten beiden Felder des 4-feldrigen Überbaus betoniert sein. Das fertige Bauwerk hat eine Länge von 130 m und wird als zweistegiger Plattenbalken aus Spannbeton auf Traggerüsten hergestellt.


Wir treffen uns am 23.07.2024 um 13:15 Uhr am Baubüro der Autobahn GmbH. Den Standort finden Sie in Google Maps über diesen Link: https://maps.app.goo.gl/hZaf7RagVSCiBvyn6. Die Adresse lautet Lakaienschäferei in Neunkirchen. Bitte der Beschilderung „IPA Heim“ folgen. Das Baubüro ist eine zweigeschossige Containeranlage.

Im Baubüro wird man uns seitens der Autobahn GmbH zunächst die Gesamtmaßnahme vorstellen. Danach geht es auf die benachbarte Baustelle. Bitte Sicherheitsschuhe, Helm und Warnweste mitbringen. Helme und Warnwesten stehen im Bedarfsfall vor Ort zur Verfügung.  


Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Das Ende der Exkursion ist gegen 16:00 Uhr geplant. Im Anschluss wollen wir uns traditionell noch zusammensetzen. Dazu haben wir im Café Hotel-Gutshof im benachbarten Furpach um 16:15 Uhr reserviert. Dort gibt es auf Selbstzahlerbasis Kaffee und Kuchen oder auch andere Getränke und Snacks.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Ihre Anmeldung bis zum 16.07.2024 bei Frau Gabi Wenkenbach (Tel-Nr. 0631 / 3631-4652 oder per E-Mail) bzw. Online auf unserer Homepage unter der Rubrik Termine (www.vsvi-rlpsaar.de). Bitte geben Sie mit an, ob Sie nach der Exkursion noch mit ins Café kommen, damit wird dort ggf. die Zahl der reservierten Plätze korrigieren können.

Die Anreise erfolgt durch die Teilnehmer mit dem eigene PKW. Bei Interesse können aber Fahrgemeinschaften gebildet werden. Als Treffpunkt bietet dich der Mitfahrerparkplatz Kaiserslautern-West an der AS Kaiserslautern-West der A6 an. Bitte bei Anmeldung mit angeben, ob Interesse besteht. Treffpunkt dort wäre dann um 12:45 Uhr.


Zurück